Einblick: Chic und schön
Einblick

Chic und schön


Ian Matthew Baker
KOCA Ausgabe 2/2023
KOCA Ausgabe 2/2023

Die Ausgabe 2 der KOCA gibt Einblick in die Bandbreite der Formen und Möglichkeiten der modernen Patisserie und stellt spannende Betriebe mit einzigartigen Konzepten aus Ostfriesland, Bayern und Österreich vor.

Moderne französische Patisserie dominiert weiterhin bei neuen Trends in der Konditorei. Die neuen Techniken und verbessertes Equipment haben das Arbeiten vereinfacht und revolutioniert. Gleichzeitig entscheiden sich viele Konditor:innen aktuell dafür, aus Wenigem mehr zu machen. Im Fachthema haben Ian Matthew Baker, Matthias Mittermeier und Attila Menyhárt dazu ihre Einschätzung zum nationalen wie internationalen Konditoreigeschehen abgegeben.

Ein Blick ins Burgenland zu österreichischen Nachbarn zeigt eine von Traditionen geprägte Konditorwelt, die klassische Mehlspeisen und Torten mit regionalen Zutaten modern zu interpretieren weiß.

Als Treffpunkt für Genießer jeder Generation versteht sich die Confiserie Neßbach & Schwalber samt Café in Olching, Bayern.

Nach dem Überwinden zahlreicher Widrigkeiten, aber stets festem Blick auf die Erfüllung des Traums ist die feine Patisserie von Leonie Paffen fester Bestandteil Ostfrieslands. Die junge Wilde kreiert in ihrem ihr eigenen Stil Torten, Törtchen und Co. im Boho Chic.

Nach zwei Jahren Pause meldet sich die Sigep in Rimini zurück und stößt auf internationales Echo. Lisa Boncol nimmt die Lesenden der Kolumne mit hinter die Kulissen ihrer nervenaufreibenden Teilnahme am Gelato Euro Cup.

Die Brotmanufaktur panpan in Wiehl, Nordrhein-Westfalen, eröffnet neue Dimensionen des Geschmacks und weitet die Kaffeekultur auf ihr Snack- und Gebäckangebot aus. Das Schaffen spannender Gegensätze gelingt ihnen mit Bravour.




stats